Offene Stellen

Plexim mit Standorten in Zürich und Boston ist ein innovatives Software-Unternehmen im Bereich der technischen Simulation. Seit über 20 Jahren entwickeln und vertreiben wir erfolgreich PLECS – die führende Simulationssoftware für leistungselektronische Systeme und elektrische Antriebe. Darüber hinaus bieten wir mit Echtzeit-Systemen und automatischer Codegenerierung wegweisende Technologien für die Entwicklung von Regeleinrichtungen.

Für den Ausbau unseres Entwicklungsteam am Standort Boston suchen wir eine/n

Embedded Engineer USA

Als Embedded Engineer sind Sie ein technischer Experte an der Schnittstelle zwischen Software und Hardware. Sie beherrschen den Entwurf von C-Code für Mikrocontroller und haben ein solides Verständnis von Mixed-Signal-Elektronik. Ihre Aufgabe besteht darin, Lösungen für die Erzeugung von Regelungscode aus PLECS-Simulationsmodellen zu entwickeln, damit Leistungselektronik-Ingenieure ihre Ideen schnell umsetzen können, ohne selbst Mikrocontroller-Experten werden zu müssen.

An unserem Hauptsitz in Zürich lernen sie während eines Jahres die Konzepte, Tools und Entwicklungsprozesse kennen, welche die Codegenerierung mit PLECS auszeichnen. Anschliessend haben Sie die Möglichkeit, firmenintern für ca. 3 bis 5 Jahre nach Boston zu wechseln, wo Sie mit erfahrenen Embedded-Entwicklern zusammenarbeiten und amerikanische Kunden unterstützen.

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau von Toolchains für unterschiedliche Mikrocontroller-Familien
  • Konfiguration von Mikrocontroller-Peripheriebausteinen (ADC, PWM, GPIO, ...)
  • Entwicklung von Peripherie-Modellen zur Offline-Simulation
  • Nutzung von Multitasking-Umgebungen und Mehrkern-Prozessoren
  • Test, Dokumentation und Anwender-Support

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Elektrotechnik- oder Informatikstudium (ETH, Uni, FH) oder Doktorat
  • Erfahrung in der Programmierung von Mikrocontrollern (TI C2000, STM32, ...)
  • Erfahrung mit Simulationsprogrammen und Anwendung von Model-based Design
  • Verständnis von leistungselektronischen Systemen und deren Regelung
  • Ausgeprägtes konzeptionelles Denken und Liebe zum Detail bei der Umsetzung

Wir bieten Ihnen:

Eine verantwortungsvolle Aufgabe, die kreative Lösungen für unterschiedliche Kundensegmente verlangt. Eine klar strukturierte Softwarearchitektur und moderne Entwicklungsumgebung. Mitarbeit in einem dynamischen, inhabergeführten Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen und flacher Hierarchie. Orientierung an exzellenter Produktqualität und langfristigem Kundennutzen statt an kurzfristigen finanziellen Zahlen.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an jobs@plexim.com. Gerne gibt Ihnen Herr Toker weitere Informationen unter +41 44 533 51 14. Wir berücksichtigen nur Direktbewerbungen.

Plexim GmbH, Technoparkstrasse 1, 8005 Zürich

PDF Stellenausschreibung als PDF